Verschlüsseltes Instant Messaging

Spätestens seit der Übernahme von Whatsapp durch Facebook ist der Wunsch nach alternativen Instant-Messaging-Diensten unüberhörbar und es wird viel über Vor- und Nachteile insbesondere der Datenschutz und die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung diskutiert. Für Bytespeicher-Mitglieder ist es ebenfalls sinnvoll, langfristig einen gemeinsamen Nachrichtendienst zu nutzen, der Komfort und Sicherheit vereint.

Die Idee des Workshops entstand durch die große Dominanz von Whatsapp im Instant-Messaging-Markt. Alternative Dienste, insbesondere Open-Source basierte, werden kaum genutzt und sind daher uninteressant, weil keine kritische Masse aus dem Freundeskreis dort erreichbar ist. Mit einem offenen Blick auf Alternativen und die Diskussion im Workshop sollen die Teilnehmer selbst einschätzen können, ob ein alternativer Dienst sinnvoll ist oder ob Whatsapp doch akzeptabel sein kann.

0% -------------- 25% ---X----------- 50% -------------- 75% -------------- 100%
____________________________________________________________________________________
|####|###############|###        |             |             |          |          |
------------------------------------------------------------------------------------
Idee | Interessenten |  Konzept  | Materialien |     in      | Termin   |  Werbung 
     |  gefunden     | erarbeitet|   besorgt   | Bearbeitung | gefunden |  gemacht

Instant-Messaging Alternativen zu SMS (+Joyn und mittlerweile Whatsapp):

Inhalte:

  • Telegrafie, Telegramm, SMS, Pager
  • AOL Buddylist, ICQ, MSN, AIM, Google Talk, Skype
  • Multi-Protokoll-Clients Miranda, Trillian, Pidgin
  • Client-Server-Struktur oder Peer-2-Peer
  • OTR Off-The-Record / Perfect Forward Security
  • Komfort vs. Sicherheit
  • Push-Notifications
  • Interoperabilität und Device-Synchronisierung (Smartphone, Tablet & PC)
  • Gruppenchats
  • Verschicken von Multimedia-Inhalten
  • Warum man Whatsapp nicht nehmen sollte
  • Wie sinnvoll sind Closed Source Alternativen, z.B. die Telegram-Crypto

Aktuelle Instant Messenger vergleichen, Vor- und Nachteile in Bezug auf Sicherheitsfunktionen und Verschlüsselung aufzeigen.

Smartphone, Laptop, Beamer, ggf. Linux-Server

Datum Veranstaltung Uhrzeit Ort Bemerkungen, Pads, etc.