Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

verein:protokolle:plenum-2014-09 [01.12.2014 20:23] (aktuell)
bernd angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Bytespeicher-Plenum 03.09.2014 ======
 +
 +  - Bericht des Vereinsvorstands
 +    - aktuelle Kennzahlen
 +    - Bericht vom Kulturraumtreffen,​ Kultur flaniert
 +  - Veranstaltungen in den nächsten Wochen
 +  - Diskussion zum Open Space, regelmäßigen Veranstaltungen
 +  - Diskussion Lagerfläche,​ Gerätespenden,​ Inventar, Entsorgung
 +  - Ankündigung RepairCafé
 +  - Sonstiges
 +
 +Protokoll: Marvin
 +
 +Stephan eröffnet das Plenum um 19:12 Uhr CEST und begrüßt die 15 anwesenden Teilnehmenden. Das Plenum soll als zusätzlicher Rahmen zur Gestaltung des Bytespeichers,​ unabhängig von Verein und Vorstand dienen.
 +
 +    * Aktuelle Kennzahlen
 +    * Finanzielles:​ Kontostand Stand 02.09.2014: 476,42 €, Handkasse (Marvin) Stand 02.09.2014: 264,06 €
 +      * Barvermögen Stand 03.09.2014 Gesamt 800,53 €, davon 324,11 € Barkasse
 +      * Vermögen Snacks/​Getränke 2014: +80,22 € sowie vorhandener Warenbestand
 +        * 50 Euro für Router sind noch mit im Barvermögen enthalten
 +      * Nebenkostennachzahlung ist beglichen
 +      * Einführung von “Bytecoins” als internes Zahlungsmittel (Guthabenliste)
 +      * Rechnungen bei Verauslagungen bei Andrea sammeln zwecks Sachspendenquittung durch den Verein
 +    * Mitglieder: 23
 +      * ein Neumitglied
 +    * Rechenschaftsbericht für Finanzamt muss bis 23.09.2014 eingereicht werden
 +      * Mitarbeit ausdrücklich erwünscht
 +    * “Kultur flaniert”
 +      * Gemeinsamer Aktionstag mit zahlreichen Erfurter Initiativen
 +      * Bytespeicher nahm teil, angeboten wurden u.a. Bastelaktionen
 +      * Organisatorisches Treffen der Initiative für Kulturräume in Erfurt am 27.08.2014 fand im Bytespeicher statt
 +        * Kulturförderung für kleinere, soziokulturelle Projekte in Erfurt eher schwierig
 +        * Nutzen von Synergieeffekten,​ gemeinsames Auftreten und Öffentlichkeitsarbeit
 +        * Viel positive Resonanz
 +        * “Fester Kern” mit langfristiger Motivation, Ideen und Konzepte auszuarbeiten,​ entsteht
 +        * Nächstes Treffen findet am 24.09.2014 im Wächterhaus II statt
 +    * Kommende Veranstaltungen im Bytespeicher:​
 +      * “Software Defined Radio” Workshop/​Vortrag von Karsten (Freitag, 05.09.2014)
 +      * Liquid Erfurt e. V. → öffentliches Arbeitstreffen
 +        * Vorbereitung von Schulungsunterlagen um Bürgerinnen und Bürger an das Thema heranzuführen
 +        * Veranstaltung zu technischen Hintergründen von LiquidFeedback von Thomas im Bytespeicher
 +      * Freifunk Erfurt
 +        * 17.09.2014 offenes Community-Treffen
 +        * Stephan kündigt Veranstaltung gesondert an, evtl. Themen
 +      * Geburtstagsparty am 01. November 2014
 +        * Bratwurst, kühle Getränke, Tschunk, Glühwein und Musik!
 +        * “Jeder zeigt irgendwas Cooles”
 +        * Lightning-Talks
 +        * “Hackathons” veranstalten,​ regelmäßig,​ evtl. im Stil der Webmontage (mögliche Wortmarken beachten)
 +    * Regelmäßige Veranstaltungen,​ Open Space, Plenum
 +      * Alle, die am Mittwoch da waren, haben nur unter der Woche Zeit (repräsentatives Abstimmungsergebnis)
 +      * Meta-Diskussion Plenum, Ausgestaltung und Organisation Plenum
 +      * Bestimmung von Verantwortlichen zur Erstellung von Tagesordnungen,​ Planung des Plenums, etc. unter dem
 +      * Gesichtspunkt dezentraler Informationsflüsse innerhalb des Vereinsumfeldes
 +      * Eigenes Organ und nicht hauptsächlich vom Vorstand geplant
 +      * Protokoll schreiben und im Wiki dokumentieren
 +    * Diskussion Lagerfläche,​ Gerätespenden,​ Inventar, Entsorgung
 +      * Drei Schwerlastregale,​ zwei davon in Benutzung durch Mitglieder
 +      * Mitgliedern soll die Möglichkeit geboten werden, kleinere Gegenstände in den Räumlichkeiten aufzubewahren (personalisierte Kisten)
 +      * Regelmäßige Entsorgung von ungenutzten Gegenständen
 +      * “Aufräumaktion” im Vor- oder Nachgang zu gut besuchten, regelmäßigen Terminen, bspw. zum Plenum
 +      * Anmerkung: Wertstoffhof Stauffenbergallee schließt 18 Uhr
 +      * Tauschbörse virtuell, um Platz in den Räumlichkeiten zu sparen (bspw. im Wiki realisierbar)
 +    * Vereinbarung bzgl. 3D-Drucker treffen, vor allem was die Bezahlung von Filament und die Betreuung durch Mitglieder angeht
 +      * Maik hat bereits zwei thematische Workshops durchgeführt
 +      * Dokumentation und Informationssammlung über laufende und abgeschlossene Druckprojekte im Wiki und auf Github
 +      * Separate Spendenkasse,​ damit Beträge in der Buchhaltung erfasst werden können
 +      * Weitere Veranstaltungen in Zukunft sind geplant
 +      * Druckvorlagen/​Modelle sollten im STL-Format vorliegen
 +      * Es wird weiterhin ein Windows-PC für den Drucker gebraucht
 +    * Ankündigung Repair Café
 +      * Unterstützung durch die Bytespeicher-Gemeinde
 +      * “Sprechstunde” nach dem Vorbild des “Reparier-Café” im Bytespeicher
 +      * Es werden teilweise noch zusätzliche Werkzeuge benötigt (Spezial-Bits)
 +      * Haftungsausschluss/​Raumordnung
 +    * Öffentlichkeitsarbeit
 +      * Presseverteiler organisieren und Synergieeffekte nutzen
 +      * Stephans Idee: Veranstaltungskalender aufbauen
 +      * Logo
 +      * Flyer
 +      * Öffentliche Veranstaltungskalender,​ Zeitungen
 +    * Getränke und Versorgung
 +      * Vorschläge zusammentragen
 +    * Infrastruktur
 +      * Umstrukturierung Mitglieder- und Finanzverwaltung (Vorstand)
 +      * Zugänge zu verschiedenen Diensten
 +      * Internes Netz? IPv6
 +      * Autoren-Accounts für Web-Auftritt und soziale Netzwerke
 +      * Anforderungskatalog für Ticketsystem erstellen
 +    * Stephan hat vor, ab der Wintersaison mal wieder über Computerspiele zu reden, vorzugsweise Adventures oder ähnliche Genres
 +
 +Stephan schließt den offiziellen Teil des Plenums um 21:19 Uhr CEST.