Tag des offenen Hackspaces

Wir öffnen am 27. August gemeinsam mit über fünfzig anderen Hackerspaces unsere Türen und hoffen auf zahlreichen Besuch.

Der Chaos Computer Club (CCC) lädt am 27. August 2022 zum Tag des offenen Hackerspace ein. Wir wollen uns vorstellen, Projekte zeigen, uns für Gäste und alle Interessierten öffnen und vielleicht dabei ein paar Hackermythen zerlegen. Wir öffnen unsere Räume in der Liebknechtstraße 8 um 15 Uhr. Es dürfen gern auch interessante Projekte mitgebracht werden.

Hackerspaces sind offene Orte für den kreativen Umgang mit Technik. Dort stehen nicht nur Werkzeuge wie 3D-Drucker und Elektroniklabore bereit, sondern sie bieten auch den Raum, in dem sich Hacker, Maker und Bastler treffen, um sich auszutauschen und gemeinsam an Projekten zu arbeiten.

Über fünfzig Hackerspaces werden bundesweit und in der Schweiz und Luxemburg mitmachen und ihre Tore öffnen. Die Räumlichkeiten und Projekte sind so vielfältig wie die Interessen der CCC-Aktiven, die sich darin treffen und sich engagieren.

Bisher könnt ihr in Aachen, Aalen, Andernach, Aschaffenburg, Backnang, Bamberg, Bayreuth, Bielefeld, Bochum, Bremen, Chemnitz, Coburg, Darmstadt, Dresden, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Freiburg, Fulda, Fürth, Gotha, Hamburg, Itzehoe, Jena, Kaiserslautern, Kiel, Köln, Leipzig, Lübeck, Mannheim, München, Neuss, Offenburg, Paderborn, Potsdam, Ransbach-Baumbach, Regensburg, Siegen, Stralsund, Stuttgart, Unna, Villingen-Schwenningen, Wiesenburg, Würzburg, Wuppertal, Wülfrath und Zwickau dabeisein, außerdem in der Schweiz in Beringen, Bern, Kriens und Muttenz sowie in Luxemburg. Kommt zahlreich!

Letzte Artikel von Stephan (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.